The Book of Eli

Dieser wirklich bemerkenswerte Film verspricht vom Titel her wenig, doch er gehört eindeutig zu The Book of Eliden High-Lights des Jahres. Ein glänzend aufgelegter Hauptdarsteller (Denzel Washington), eine wirklich verblüffende Idee, ein überraschendes Ende und eine Endzeit, die tolle in Szene gesetzt wurde, schaffen einen Sifi in aller bester Güte.

Handlung: Nach einem atomaren Krieg liegt Amerika in Schutt und Asche. Seit über 30 Jahren streift dabei der Hauptdarsteller Eli durch ein völlig verwüstetes Land. Es gibt nur noch wenige Menschen, alles ist zerstört. Dabei schützt er ein Buch, das Hoffnung für die Menschen bringen soll. Doch gleichwohl bedeutet das Buch auch eine Gefahr, denn wenn es in falsche Hände gerät, dann kann es auch für eine schlechte Sache missbraucht werden. Entsprechend macht sich eine Bande von “bösen Buben” auf die Suche nach dem Buch.

Fazit: Auch wenn der Film anfänglich keine wirklich neue Idee bietet und die Anlehnung an den Mad Max Klassiker unverkennbar ist, wird die Geschichte stark erzählt und fesselt schnell den Zuschauer. Besonders der Hauptdarsteller glänzt in seiner Rolle. Der Film wurde auch technisch gut umgesetzt, Freunde von Effekten kommen nicht zu kurz. Besonders die überraschende Wendung in der Handlung macht dieser Film zu einem absoluten Insider-Tipp.

Weitere Informationen bei Amazon: The Book of Eli [Blu-ray]

Ähnliche Beiträge

  • Keine ähnlichen Beiträge vorhanden
banner ad

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>